Elektroroller E-Bikes E-City-Scooter und Akkutechnik !

Warenkorb
go green

Wer sich noch in diesem Jahr zu einem Kauf der E-Roller: bimie Electric Scooters oder Tauris E3 entscheidet, kann noch bis ende 2018 € 375.- E-Mobilitätsförderung einreichen. 

Hier der Link Förderung für E-Roller

Bimie Elektroroller

Mit bimie Electric Scooters wurde ab November 2018 eine aufstrebende Marke im Bereich einspurige E-Fahrzeuge komplett in das Produktportfolio von stromscooter.at – RJ integriert. Die Bandbreite der Konfigurationen, der Modellreihe bimie Electric Scooters, soll dem Kunden genau das Produkt zugänglich machen, das er wirklich braucht und auch bereit ist zu erwerben.

Die Modellpalette von bimie Electric Scooters wird in Zusammenarbeit von BikemitE und stromscooter.at – RJ angeboten. Langstreckentaugliche Modelle werden das Angebot abrunden. Reichweitenerweiterungen für bereits im Markt befindliche bimie’s sind für 2019, ebenfalls ein Thema.

Als Inhaber von stromscooter.at-RJ ist es mir eine besondere Freude mit einem Mann, in Zukunft zusammen zu arbeiten, der seit vielen Jahren dieses Segment im Großraum Wien überzeugend vertreten hat. Man kann ohne Weiteres behaupten, dass Arno Mairitsch (BikemitE) hier Pionierarbeit geleistet hat. Jeder, der Interesse an diesem Fahrzeugsegment zeigte, ist sicher über seine Homepage gestolpert. Durch die strategisch gut positionierten Standorte von BikemitE und stromscooter.at-RJ kann der Großraum Wien und Umgebung gut bearbeitet werden und bringt für Kunden enorme Vorteile. Man spart nicht nur Weg und Zeit, nein es wird sich auch bei der Preisgestaltung der bimie Electric Scooters bemerkbar machen. Also nichts, wie in den Shop !

Beenden möchte ich diesen Beitrag mit einem Zitat von Arno Mairitsch:
Aber warum sind Elektroroller noch kaum bekannt?                 Es gibt keinen Grund dafür!

  • bimie