Elektroroller E-Bikes E-City-Scooter und Akkutechnik !

Warenkorb
Angebot!

Akku Zusatzmodul für bimie

649,00  inkl. 20% MwSt.

Achtung – Bestellung nur gültig mit Abholung vor Ort !!!
Bei Lieferung bitte Kosten per E-Mail anfragen !

  • ca. 5Kg
  • passend für bimie W1, W2, W3
  • 720 Wh
  • Ladegerät 72V/2A
  • Kabelsatz für Anschluss
  • kein Umbau notwendig !!!
  • 20-40% mehr Reichweite
SKU: ZM_bimie_720 Category: Tag:

Beschreibung

Akku Zusatzmodul für bimie

Das Zusatzmodul gibt es nur im Paket. Das Paket beinhaltet das Zusatzmodul , ein Ladegerät und einen Kabelsatz zum Anschluss an den Haupt-Akku. Das Zusatzmodul kann bei allen Bimie-Modellen (Sorriso, Grazie) mit dem Akku W1, W2, W3 verwendet werden. Um eine optimales Preis-Leistungsverhältnis zu erzielen empfiehlt stromscooter.at wie folgt:

  • W1 (1,8kWh)  – Zusatzmodul 720Wh (Samsung) + ca. 22 KM Reichweite
  • W2 (WR2) – (2,9kWh) – Zusatzmodul 720Wh (Samsung) + ca. 17 (12) KM Reichweite
  • W3 (WR3) – (3,6kWh) – Zusatzmodul 720Wh (Samsung) + ca. 17 (12) KM Reichweite

Es ist für den Betrieb kein Umbau nötig. Das Zusatzmodul wird auf den Haupt-Akku aufgesetzt und mit dem mitgelieferten Kabelsatz verbunden. Vor dem ersten Anschluss ist es unbedingt notwendig die Polarität bei der Ladebuchse am Haupt-Akku zu prüfen. Nur bei richtiger Polarität der Ladebuchse ist der Betrieb möglich. Bei falscher Polarität wird das Zusatzmodul beschädigt.

Es wird empfohlen, die Polarität von einem Fachmann prüfen zu lassen !!!
Bei den neuen Akkus ab 2019 ist ein Umbau der Ladestecker notwendig, Kosten ca, € 72.- inkl. MwSt.

ACHTUNG:

Das Zusatzmodul darf nur angeschlossen werden, wenn beide Akkus vollgeladen sind. Bei Nichteinhaltung der Anschlussregeln kann es zum Schaden der Akkus kommen. Stromscooter.at übernimmt in diesem Fall keine Gewährleistungsansprüche.

Funktion:

Das Zusatzmodul speist während der Fahrt, als auch während eines Stillstand permanent Strom in den Haupt-Akku, bis die Spannungsdifferenz zwischen den beiden Akkus aufgehoben ist. Wird der Haupt-Akku (W1,…) belastet, entsteht eine Spannungsdifferenz zum Zusatzmodul. Pro 1V Differenzspannung wird 2A in den Haupt-Akku gepumpt, bei 5V also dann eben 10A. Das ergibt bei 5V eine Leistungsabgabe von 500W.

Wirkung:

Da das Zusatzmodul sofort bei Belastung arbeitet, wird der Haupt-Akku permanent entlastet, bzw. geladen. Durch den Stromfluss aus dem Zusatzmodul wird der Belastungsstrom am Haupt-Akku reduziert und so erhält man eine 20-40%ige Erweiterung der Reichweite.
Angenehmer Nebeneffekt : Das Fahrzeug beschleunigt besser, da die Spannung am Akku sichtbar stabiler bleibt. Kunden haben das als recht angenehm empfunden, da ja auch der Spaßfaktor etwas steigt !

Laden:

Zum Laden wird das Zusatzmodul vom Haupt-Akku getrennt und beide Akkus werden mit den mitgelieferten Ladegeräten geladen. Zeigen die Ladegeräte, dass die Akkus vollgeladen sind, kann das Zusatzmodul wieder an den Haupt-Akku angeschlossen werden.

Lieferzeit:

10 Werktage ab Zahlungseingang.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 6000 g
Größe 500 × 300 × 250 mm

Technische Daten

Zusatzmodul – bimie :

Spannung: 72V

Leistung: 720 Wh

BMS: 25A

Sicherung: 16A

Ladegerät: 72V / 2A

Ladezeit; bei 720 Wh ca. 6h

Verwendung bei : Bimie, Sorriso und Grazie W1,W2,W3 (Lipo, Pusa)

Gewicht: ca. 5Kg

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung