Elektroroller E-Bikes E-City-Scooter und Akkutechnik !

Warenkorb
go green

AGB

AGB : (allgemeine Geschäftsbedingungen)

1. Allgemeines:

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Bei Sondervereinbarungen müssen diese schriftlich festgehalten werden und treffen auch nur wie festgehalten zu.

2. Angebot:

Unsere Angebote sind unverbindlich. geringfügige Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind durchaus möglich, und werden hiermit akzeptiert.

3. Lieferung und Zahlung:

Alle unsere Preise enthalten die jeweils gültige, gesetzliche österreichische Mehrwertsteuer. Grundsätzlich ist die Ware am Firmenstandort, 2122 Riedenthal In Prandnern 12 nach Terminvereinbarung abzuholen. Bei Paketen kann der Käufer einen Versand wünschen. Diesem wird wenn möglich nachgekommen. Die Transportkosten gehen immer zu Lasten des Käufers. Die Versandkosten müssen dem Käufer bekannt sein und müssen auf der Rechnung klar erkenntlich sein. Die Waren sind immer im Voraus zu bezahlen. Nach eingegangener Überweisung kann der Käufer die Ware beziehen.

4. Lieferzeiten:

Im Normalfall ist die Ware auf Lager und kann nach Zahlung sofort abgeholt werden. Wird Ware bestellt welche nicht lagernd ist wird dem Käufer eine angemessene Lieferzeit bekannt gegeben. Sollte es aus Gründen, die der Verkäufer nicht verschuldet zu unerwarteten Lieferverzögerungen kommen, ist jegliche Schadenersatzforderung ausgeschlossen. Dem Kunden steht frei nach einer Nachfrist vom Kaufvertrag zurück zu treten. Dem Kunden entstehen dabei keine Kosten.

5. Gefahrenübergang:

Die Gefahr geht mit Absendung der Ware durch Roland Janu stromscooter.at auf den Käufer über.

6. Gewährleistung:

Wir gewährleisten für eine Dauer von 24 Monaten ab Lieferdatum, dass die Liefergegenstände nach dem jeweiligen Stand der Technik frei von Fehlern sind. Eine Haftung für normale Abnutzung ist ausgeschlossen. Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 8 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden. Bei Reklamationen muss die Ware mit einer zugehörigen Rechnung am Firmenstandort 2122, Riedenthal In Prandnern 12 vorgelegt werden. Anfallende Kosten gehen zu Lasten des Käufers. Soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart, sind weitergehende Ansprüche des Käufers, gleich aus welchem Rechtsgrund – ausgeschlossen. Wir haften deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand unmittelbar entstanden sind. Im Besonders haften wir nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers. Bei Produkthaftungsansprüchen tritt automatisch das österreichische Produkthaftungsgesetz (PHG) in Kraft.

7. Eigentumsvorbehalt:

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Roland Janu stromscooter.at .

8. Datenschutz:

Die zum Kauf einer Ware notwendigen persönlichen Daten eines Kunden werden ortsgebunden elektronisch gespeichert. Alle persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Nach abgeschlossenem Geschäft werden, so persönliche Daten im Online-Shop von stromscooter.at angegeben wurden, diese unwiderruflich gelöscht. Der Kunde bekommt dahingehend eine Benachrichtigung.

9. Gerichtsstand:

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Parteien ist am Firmenstandort des Verkäufers . Es gilt ausschließlich die österreichische Gesetzgebung.


Wichtige Hinweise:

Mit dem Kauf unserer Lithium-Zellen bestätigen Sie automatisch, dass Sie unsere Lithium-Zellen ausschließlich fachgerecht benutzen und handhaben.Hierzu zählt eine fachgerechte Be-/ und Verarbeitung der Zellen, Benutzung geeigneter Schutzschaltungen, Batteriemanagementsysteme (BMS) und passende korrekt eingestellte Ladetechnik, sowie eine ordnungsgemäße Einlagerung. Der Verkäufer übernimmt keine Haftung für Schäden an Personen oder Sachgegenständen, die durch den unsachgemäßen Gebrauch oder durch nicht autorisierte Nutzung der Artikel entstehen.Akkus und Batterien sind Verbrauchsartikel mit eingeschränkter Gewährleistung. Verluste der Leistung an Akkus und Batterien, die durch normalen Verschleiß oder Schäden, die durch unsachgemäße Anwendung bei Lagerung, Aufstellung, Anschluss oder Bedienung hervorgerufen werden, begründen keinen Gewährleistungs- oder Garantieanspruch.Wiederaufladbare Akkus sind Verbrauchsgüter, die einem starken Verschleiß unterliegen, da sie permanent geladen und entladen werden. Die Lebensdauer dieser Akkus ist selbst bei gewöhnlicher Inanspruchnahme begrenzt und liegt unterhalb der gesetzlich geregelten Gewährleistungsfrist. Gewährleistungsansprüche bezüglich Akkus, insbesondere hinsichtlich der Leistungsfähigkeit, werden daher nach 6 Monaten grundsätzlich ausgeschlossen. Die Hersteller weisen ausdrücklich darauf hin, dass Akkus, die intensiver Nutzung oder starken Temperaturschwankungen ausgesetzt sind oder ständig mit einem Netzteil verbunden sind, schon nach wenigen Monaten bis zu 50 Prozent ihrer ursprünglichen Leistung verlieren können. Für solche Verluste von Leistung können keine Garantie oder Gewährleistungsansprüche geltend gemacht werden.Fahrzeuge dürfen nur mit geeigneter Fahrberechtigung betrieben werden.Das Laden des dazugehörigen Akkus darf nicht unter Sonnenbestrahlung erfolgen. Schäden, die durch Zuwiderhandlung entstehen werden nicht ersetzt. Es ist ausnahmslos, dass zu dem Akkupaket gelieferte Ladegerät zu verwenden. Schäden, die durch den Einsatz von nicht serienmäßigen Ladegeräten entsteht, werden nicht ersetzt.

Lithium Akku-Zellen Gefahren !

Lithium-Zellen können bei falscher Handhabung explodieren oder in Brand geraten. Die verwendete Chemie in den Zellen ist giftig. Die ordnungsgemäße Entsorgung bei einer Problemstoff-Sammelstelle ist unbedingt notwendig.

Bitte beachten Sie die Gefahrenkennzeichnung auf ihrem Akkupaket !!!