Elektroroller E-Bikes E-City-Scooter und Akkutechnik !

Warenkorb
go green

Horwin GT Bike

Horwin GT Bike

Erster Eindruck ;

Unsere Testfahrt wurde im Rahmen einer Präsentation einiger Horwin Produkte durchgeführt. Nach wenigen Metern, war klar, dieses Bike von Horwin wird einen Platz im Sortiment von stromscooter.at erhalten. Der Grund ist ganz einfach, es sieht nicht nur gut aus, sondern hat jede Menge nützliche Features on Board. Das Robuste GT Bike schlägt mit ca. 20kg zu Buche und ist so mit etwas mühe und auf Grund des Faltmechanismus relativ leicht im Kofferraum zu verstauen. Der Sattel ist nicht verstellbar, durch die optimale Geometrie ist das GT Bike jedoch für fast alle Größen relativ bequem. Dazu tragen auch die 14 Zoll Lufträder bei. Die Scheibenbremsen greifen satt aber nicht zu heftig zu und der Radnabenmotor mit seinen 350Watt Leistung schiebt gut an. Mit den Materialien wird sofort die hochwertige Ausstattung als auch die Stabilität des Fahrzeuges vermittelt.

Probefahrt:

Aber nun zum Wesentlichen, mit einem Chip wird das Fahrzeug eingeschaltet. Das Display versorgt den Fahrer sofort mit allen relevanten Informationen. Ein Dreh am Gasgriff und schon geht es los. Satt schiebt der kleine Radnabenmotor das Gefährt samt meinen doch fast 100kg vorwärts. Relativ rasch erreicht das GT Bike seine 25km/h. In meiner kleinen Testrunde gilt es auch einen Anstieg mit ca. 8% hoch zu fahren. Hier wird das GT Bike sichtlich langsamer, aber bewältigt den Anstieg trotzdem mit noch mehr als 10km/h. Das hat mich nun doch etwas überrascht, denn gleichwertig motorisierte Fahrzeuge zeigten hier wesentlich mehr Mühe. Die Abfahrt lässt uns gleich die Scheibenbremsen testen. Hier wurde ein ausgewogenes System verbaut. Die Bremsen verzögern ordentlich, trotzdem hat man nicht das Gefühl, dass hier zu aggressiv an die Sache herangegangen wird.

Highlights:
faltbar
20 Kg Eigengewicht
14Zoll Lufträder
Keyless Startsystem
USB Anschluss
V/H Scheibenbremsen
Robuster Rahmen aus Magnesium und Aluminium
Hochwertige Beschichtung
Wechselakku mit 10,5Ah / 48 V

Reichweite : ca. 35-40km Angabe stromscooter.at ( Hersteller bis zu 50Km)

Radnabenmotor mit 350 Watt Dauerleistung
V/H Led Beleuchtung (Reflektoren werden im Lieferumfang beigelegt und müssen noch montiert werden)

Fazit:

Wer in diesem Segment ein optisch ansprechendes Fahrzeug sucht, ist hier fündig geworden. Das Design ist absolut zukunftssicher und die Technik on Board ist zeitgemäß. Der Preis ist angesichts der hochwertigen Materialien und der erbrachten Fahrleistung im grünen Bereich. Natürlich gibt es hier auch günstigere Anbieter ähnlicher Fahrzeuge, aber nach meinen Erfahrungen eben nicht in dieser Qualität. Horwin spricht hier nicht den Schnäppchensucher an, sondern legt bewusst die Latte extrem hoch. Hier ist Design und Verarbeitung im direkten Zusammenhang mit dem Preis!

stromscooter,at gibt hier 9 von Zehn Punkten. Würde der Preis etwas harmonischer sein, wäre das Horwin GT Bike in diesem Segment unschlagbar !

Zur Produktseite !